Der Caravan-Platz


Ruhig und geschützt im eigenen Fahrzeug übernachten
und doch mitten in der Stadt sein

das bietet der Kultur- und Kunstverein Waren e. V. auf seinem Caravan-Stellplatz
Papenbergstr. 8, 17192 Waren (Müritz)

Unser Gebäudekomplex verfügt über einen grünen Innenhof, auf dem Ihre mobile Behausungen, Wohnmobil oder Wohnwagen Platz findet.
Der Straßenlärm bleibt draußen.
In fünf Gehminuten sind Sie am Hafen oder in der Altstadt. Einen Bäcker gibt es in unmittelbarer Nähe.

Die Ausstattung ist einfach:
Stellplatz auf ebener Fläche mit Stromanschluss und gratis-W-LAN,
Toilette mit Waschmöglichkeit und Dusche im Gebäude (tagsüber).

 

 

 

 

 

 

Genauso einfach gestaltet sich der Aufenthalt:
Es gibt keine Campingplatzverordnung! Statt dessen gilt lebensbejaende gegenseitige Rücksichtnahme. Spezielle Wünsche werden unkompliziert abgesprochen und falls z. B. jemand unbedingt Saxophon üben möchte, finden wir auch dafür eine Lösung.

Für aktive Familien ist der Platz besonders geeignet: spielende Kinder gelten hier nicht als Störfaktor. Die Eltern dürfen mitmachen oder sich entspannt zurücklehnen.


Unser Angebot geht aber noch darüber hinaus:

Kulturelle Möglichkeiten

Der Kulturverein Waren betreibt eine Kunstschule mit offenen Kursen in ganz verschiedenen Bereichen: Malen und Zeichnen, Tanzen und Schauspielern, Textile und Plastische Werkstattarbeiten, Fotografie und Schreiben. Gäste heißen wir herzlich willkommen.  Diese  Betreuungsmöglichkeit ist für Eltern außerordentlich praktisch – wenn sie sich nicht plötzlich selbst an irgendeinem Maltisch wiederfinden.

Im Jahresverlauf veranstaltet der Kuturverein verschiedene spannende Events, von Kunsthandwerkermärkten bis zu Konzerten, bei denen bis in die Nacht „geschwoft“ wird. Gut, wenn man danach ins eigene Bett krabbeln kann.

Das Programm der Kunstschule finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.